Empfehlungen der DGCH zur Terminierung elektiver operativer Eingriffe nach Covid-19 Infektion und Impfung

surgery-3034089_640

In den letzten Wochen haben die DGAI und die DGCH wiederholt Anfragen zur Terminierung elektiver operativer Interventionen und Eingriffe nach stattgehabter Covid-19 Infektion und Impfung erreicht. Aus diesem Grund haben sich o.a. Fachgesellschaften und ihre Berufsverbände entschlossen, Empfehlungen zu dieser Problematik auszusprechen.

Hier sind die Empfehlungen.