Dr. med. Kirsten Beyermann

Dr. med.  Kirsten Beyermann

Fachärztin für Chirurgie, Unfallchirurgie, Handchirurgie

Dr. med. Kirsten Beyermann ist einer unserer Autoren und hat an der Erstellung der Inhalte in den nachstehenden Lehrbeiträgen/Bereichen mitgewirkt.

Anastomosentechnik, gastrointestinal, zirkuläre Klammernaht

in den Bereichen:

Anterolaterale Thorakotomie

in den Bereichen:

Partielle Fasziektomie bei Morbus Dupuytren

in den Bereichen:

Beugesehnennaht nach Kirchmayr-Kessler

in den Bereichen:

Entfernung eines Sehnenscheidenhygrom/Strecksehnensynovialektomie mit Retinakulumplastik

in den Bereichen:

Intramedulläre K-Draht-Osteosynthese einer subkapitalen Metacarpale V-Fraktur

in den Bereichen:

Resektions-Suspensions-Arthroplastik nach Epping bei Rhizarthrose

in den Bereichen:

Ganglionektomie bei palmaren Handgelenkganglion

in den Bereichen:

Spaltung des A1-Ringbandes

in den Bereichen:

Winkelstabile palmare Plattenosteosynthese einer distalen Radiusfraktur rechts

in den Bereichen:

Splenektomie offen chirurgisch

in den Bereichen:

Thoraxdrainage, offene Anlage in Bülau-Technik

in den Bereichen:

Adhäsiolyse, offen

in den Bereichen:

Anastomosentechnik, gastrointestinal, end-zu-end, offen, fortlaufend, Handnaht, in Wendetechnik

in den Bereichen:

Anastomosentechnik, gastrointestinal, end-zu-seit, offen, Handnaht, zweireihig

in den Bereichen:

Anastomosentechnik, gastrointestinal, seit-zu-seit, offen, Handnaht, zweireihig

in den Bereichen:

Nabelhernie, direkte Naht

in den Bereichen:

Op nach Karydakis

in den Bereichen:

Exzision Pilonidalsinus mit Sekundärheilung

in den Bereichen: